Geschrieben am

Atelier An der Mühle – schon 1 Jahr

Unser neues Atelier – Printstudio Bremerhaven

Am 1. Juni 2017 gibt es das Atelier An der Mühle schon 1 Jahr. Wie die Zeit vergeht. Nach einem Jahr zeigt sich uns eine positive Bilanz. Der Ausstellungsraum mit Galerie und den großen Schaufenstern zieht jeden Tag so viele Besucher an, das macht Freude. Ich sitze manchmal ganz ruhig in der Galerie und schaue den vorbeigehenden Menschen zu, wie sie die Fotografien durch die Scheiben erkunden. Und wenn dann ein Finger auf ein ganz bestimmtes Bild zeigt, was will ich mehr.

Ilona genießt ihren Fotoraum. Da kann sie endlich wieder einen Aufbau für ein neues Foto irgendwann anfangen und ohne wen zu stören, diesen über Tage hinweg verfeinern oder einfach nur stehen lassen. Niemanden stört es. Das Deckenschienensystem für die Blitze ist zwar noch immer nicht angebracht, doch es geht auch so. Obwohl manchmal stolpere ich schon über die Blitzstative, die natürlich immer den Weg versperren. Das schärft die Aufmerksamkeit.

Ich bin stolz auf das Magazin, wo ich neben dem vielfältigen Rahmenmaterial auch alle Bilder fein säuberlich in Regalen untergebracht habe, die gerade nicht eine Wand zieren können. Und davon gibt es viele. Und das Bilderaufziehen macht Spaß, habe ich doch endlich wieder den Platz, die diese Arbeit nun mal braucht.

Gibt es was zu feiern?

Ich bin mir da noch nicht ganz schlüssig. Der 1. Juni fällt auf einen Donnerstag. Donnerstags haben wir eigentlich geschlossen. Freitag könnte man was machen. Oder Samstag, den 3. Juni. Aber am Nachmittag hatte ich schon einen Fineart-Printing-Kurs vorgesehen. Und Sonntag ist schon Pfingsten. Ich befürchte, die Zeit nutzen viele für einen Urlaub. Mal sehen, wie ich mich entscheide – ein paar Tage habe ich ja noch zum Überlegen.